Das kostet Sie die Stufe II für Ihren Betrieb

Die Kosten für das Qualitäts-Gütesiegel Stufe II sind abhängig davon,

  • ob der Betrieb Mitglied einer Trägerorganisation ist
  • wieviel Umsatz ein Betrieb generiert

     

Prüf- und Brandinggebühr

Die Prüfgebühr setzt sich aus den Kosten der Pflicht- und Wahlmodule zusammen.

Das Leistungspaket für die Prüfgebühr umfasst:

  • die Prüfung des Dossiers durch die Prüfstelle
  • Auswertung der Q-Instrumente
  • die Urkunde
  • ein Set Q-Kleber
  • die Kosten für die Prüfung der Aktionspläne und der Prozesse in den nachfolgenden zwei Jahren

 

Grundgebühren Pflichtmodule

Mitglieder*

Jahresumsatz in CHF Neuanmeldung Erneuerung**
< 1 Mio. 1'900.- 1'710.-
1 Mio. - 5 Mio. 2'900.- 2'610.-
5 Mio. - 10 Mio. 3'900.- 3'510.-
> 10 Mio. 4'900.-           4'410.-
 
Für 3 Jahre, Preise in CHF exkl. MwSt.
* Mitglied einer Trägerorganisation
** Betriebe, welche dieselbe Stufe wiederholen, bezahlen eine reduzierte Prüfgebühr

 

Nicht-Mitglieder

Jahresumsatz in CHF Neuanmedlung Erneuerung**
< 1 Mio. 2'375.- 2'135.-
1 Mio. - 5 Mio. 3'625.- 3'265.-
5 Mio. - 10 Mio. 4'875.- 4'385.-
> 10 Mio. 6'125.- 5'510.-
 
Für 3 Jahre, Preise in CHF exkl. MwSt.
** Betriebe, welche dieselbe Stufe erneuern, bezahlen eine reduzierte Prüfgebühr

 

 

Bei Verwendung programmfremder Instrumente wird pro Modul (Fürhung und Mitarbeitende, Umweltmanagement, Feedbackmanagement, Prozessmanagement) eine Reduktion von 10% auf die Prüf- und Brandinggebühr gewährt. Diese Reduktion von maximal 40% gilt sowohl bei einem Neuantrag als auch bei einer Erneuerung.

Entscheidet sich der Betrieb dazu, die Gäste-/Kundenbefragung sowie Mitarbeiterbefragung des Q-Programms ausschliesslich online durchzuführen, gewährt die Prüfstelle eine Reduktion von 5% pro Befragung.

 

Kosten Wahlmodule

Die Wahlmodule sind in verschiedene Preiskategorien unterteilt. Die Unterteilung erfolgt je nach Komplexität/Auswertung.

Kategorie 1

Wahlmodule, die mit einem programmfremden Nachweis erfüllt werden, sind in der Grundgebühr inbegriffen.

  • Umweltmanagement
  • Erfahrungsaustausch
  • Gastfreundlichkeit
  • sämtliche Wahlmodule, wenn diese mit einem externen Nachweis erfüllt werden.

Kategorie 2

Wahlmodule, die ein Q-Instrument mit Auswertung beinhalten.

  • Mitarbeiterzufriedenheit

    Mitarbeiterbefragung

  • Kooperation

    Kooperations-Check

  • Betriebliche Erlebnisqualität

    Erlebnis-Check

  • Gäste-/Kundenzufriedenheit

    Gäste-Kundenbefragung



 

 

Jahresumsatz in CHF Mitglieder* Nicht-Mitglieder
< 1 Mio. 500.- 625.-
1 Mio. - 5 Mio. 600.- 750.-
5 Mio. - 10 Mio. 750.- 935.-
> 10 Mio. 900.- 1'125.-

Kategorie 3

Wahlmodule, die ein Q-Instrument mit individueller Beratung/Berichterstattung beinhalten.

  • Externe Qualitätsüberprüfung

    Mystery-Check

    Light-Check



 

Jahresumsatz in CHF Mitglieder* Nicht-Mitglieder
< 1 Mio. 1'000.- 1'250.-
1 Mio. - 5 Mio. 1'500.- 1'875.-
5 Mio. - 10 Mio. 2'000.- 2'500.-
> 10 Mio. 2'000.- 2'500.-

 

Preis in CHF pro Wahlmodul, exkl. MwSt.

*Mitglied einer Trägerorganisation

Kurskosten

Die Grundlagen zur Erlangung des Qualitäts-Gütesiegels Stufe II vermittelt der Q-Trainer-Kurs.

Kurs Mitglied* Nicht-Mitglied Anmerkung
Q-Trainer 490.- 613.- inkl. Schulungsmaterial und Mittagessen

 

 

Preise in CHF exkl. MwSt.

* Mitglied einer Trägerorganisation

 



Sie sind noch kein STV-Mitglied?