Preisverleihung Landschaft des Jahres 2018

Vorschaubild

Die Stiftung Landschaftsschutz Schweiz (SL) ernennt die Sakrallandschaft im Saane-Becken mit ihren Abteien und Klöstern zur Landschaft des Jahres 2018. Mit dem Preis würdigt die SL das bedeutende religiöse Bauerbe und auch das lokale Engagement für eine harmonische Entwicklung und Aufwertung der Freiburger Sakrallandschaften. Der öffentliche Festakt, gefolgt von einer Tagung und einer Exkursion, fand am Samstag, 28. April im Landwirtschaftlichen Institut Grangeneuve, in Anwesenheit des Nationalratspräsidenten und STV-Präsident Dominique de Buman, der Staatsrätin Marie Garnier und des Staatsrats Jean-Francois Steiert statt.

> zur Medienmitteilung
 

Kontaktinfo

Stiftung Landschaftschutz Schweiz
Auskunft: Katharina Conradin, 079 660 38 66
Raimund Rodewald, Geschäftsleiter, 031 377 00 77