Seminar «Kooperationen im Tourismus»

Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit des alpinen Tourismus durch Kooperationen - und was macht der Bund zur Förderung der Zusammenarbeit?

Der alpine Tourismus ist mit grossen Herausforderungen konfrontiert. Ein Ansatz, diese zu meistern, liegt in einer verstärkten überbetrieblichen Zusammenarbeit. Die SAB/KdR organisiert am 4. April 2018, in Partnerschaft mit dem Schweizer Tourismus-Verband (STV) und der Konferenz der regionalen Tourismusdirektoren der Schweiz (RDK) in Bern ein Vormittags-Seminar zum Thema «Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit des alpinen Tourismus durch Kooperationen - und was macht der Bund zur Förderung der Zusammenarbeit?». Im Seminar werden Wege aufgezeigt, wie Kooperationen aussehen könnten. Gleichzeitig wird die Frage gestellt, was die neue Tourismusstrategie des Bundes in Sachen Kooperationen bietet?

 

> Programm und Anmeldung