«Erfolg im Gesundheits- und Wellnesstourismus»

Nach den positiven Erfahrungen im letzten Jahr findet am 24. Mai 2016 in Luzern das 2. ITW- Forum «Erfolg im  Gesundheits- und Wellnesstourismus» statt.

Die Veranstaltung widmet sich in diesem Jahr den Fragestellungen «Welches sind die interessanten Zielgruppen? Welche Angebote versprechen Markterfolge? Wie sieht eine erfolgsversprechende Marktbearbeitung aus?».

Studierende des Moduls Gesundheits- und Wellnesstourismus an der Hochschule Luzern–Wirtschaft präsentieren dazu unter der Leitung des Dozenten Roland Lymann aktuelles Wissen aus Marktforschungen, Studien und Best Practice-Beispielen. Diese Erkenntnisse geben den Input für die anschliessenden Tischdiskussionen mit jeweils 6–10 Personen. Unter der Leitung von Fachexperten entwickeln Forumsteilnehmer (Verantwortliche von Wellnessdestinationen, Kurhäusern, Wellnesshotels, etc.) und Studenten Lösungsansätze für die Praxis. Die Resultate werden zum Schluss im Plenum präsentiert und diskutiert.

Ziel der Veranstaltung ist es, Fachleute, Studierende und Praktiker an einen Tisch zu bringen, um bestmögliche Erkenntnisse für den Alltag der Praktiker zu erhalten. Auch im Hinblick auf die Weiterentwicklung des Labels Wellness Destination ist dieser Anlass sehr interessant.

Das Forum wird  in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Tourismus-Verband, hotelleriesuisse, Heilbäder und Kurhäuser Schweiz, den Private Selection Hotels und der Krankenkasse EGK durchgeführt.  

downloads:

weiterführende informationen: