Förderung der Biodiversität: Massnahmen für den Tourismus

Der Tourismus – wie andere Wirtschaftszweige auch – profitiert von vielfältiger Natur und Landschaft. Sie liefern ihm die Szenerie für seine Angebote und touristische Infrastrukturen werden in den Regel gerade dort gebaut, wo es «schöne» Landschaften gibt. Ein Aspekt der Schönheit von Natur ist ihre Artenvielfalt. Der Bundesrat hat in seiner «Strategie Biodiversität Schweiz 2012» das Ziel postuliert, das weitere Aussterben von Pflanzen und Tieren zu verhindern. Zu diesem Zweck hat er für die verschiedenen Wirtschaftszeige Massnahmen formuliert.

Lesen Sie hier die Stellungnahme des STV zu den Massnahmen, die Tourismus, Freizeit und Sport betreffen:

Downloads

Links