Gütesiegel «Wellness-Destination» 2012 – 2014

Der STV zertifizierte sieben Schweizer Wellnessorte und -destinationen nach dem überarbeiteten Kriterienkatalog. Die Destinationen definieren die strategischen Ziele gemeinsam mit ihren lokalen Partnern und sichern so die Qualität ihres Angebots. Der STV führt die Qualitäts-Sicherungskommission (QSK). Er freut sich, dass sieben attraktive Destinationen mit dem Qualitätslabel ausgezeichnet werden können. Das Gütesiegel wird für die Jahre 2012-2014 vergeben.

Im Jahr 2008 entwickelte der Schweizer Tourismus-Verband zusammen mit einer Qualitäts-Sicherungskommission das Gütesiegel «Wellness-Destination» und zeichnete sieben Destinationen aus. In einer mit dem Gütesiegel ausgezeichneten Destination setzen sich die touristischen Leistungsträger kontinuierlich mit dem Thema Qualität auseinander und widmen sich insbesondere der Dienstleistungsqualität und Weiterentwicklung des Angebots im Bereich Wellness Mario Lütolf, Direktor des Schweizer Tourismus-Verbandes meint dazu: «Die Wellness-Orte garantieren für den Erlebnis- und Erholungswert!» .

In den Monaten April bis Juni prüfte die Qualitätsbeauftragte der Qualitäts-Sicherungskommission (QSK) die Destinationen vor Ort. Ein hohes Engagement seitens der Tourismusorganisationen bestätigt, dass sich die Destinationen mit ihren Leistungsträgern intensiv mit dem Wellness-Gedanken auseinandersetzen. Das Gütesiegel wird in die Kommunikation gegen Innen und in der internationalen Gästewerbung durch Schweiz Tourismus genutzt. Der Kriterienkatalog des Gütesiegels präzisiert Vorgaben zu den Destinations-Merkmalen, der strategischen Ausrichtung der Tourismusdestination, den Kommunikationswegen, der Wellness-Infrastruktur und der Angebote vor Ort. Sie können so als Instrument zur Optimierung und Erweiterung des regionalen und lokalen Angebots genutzt werden.

Folgende Destinationen wurden zertifiziert: Aargau Tourismus (Bad Schinznach, Bad Zurzach, Rheinfelden), Charmey Tourisme, Gstaad Saanenland Tourismus, Leukerbad Tourismus, Region Weggis, Rigi, Vitznau, Stadt Baden und Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.

Die Wellness-Kampagne 2012 von Schweiz Tourismus wird Mitte November 2011 lanciert und zu diesem Zeitpunkt erscheint auch die dazugehörige Broschüre.