Der STV-Jahresbericht 2021 ist online

Jahresbericht 2021 Artikelbild

Das Jahr 2021 lief aus touristischer Sicht wieder deutlich besser als das von Covid-19 geprägte Jahr 2020, in welchem der Tourismussektor Rekordeinbussen zu verzeichnen hatte. Die Anzahl der Logiernächte hat sich leicht erholt und in Bezug auf die einheimischen Gäste konnte sogar ein Allzeithoch verzeichnet werden.

Der STV-Vorstand sowie die Mitarbeitenden der Geschäftsstelle in Bern konnten sich 2021 entsprechend wieder vermehrt auf neue Projekte zugunsten der Mitglieder fokussieren. Unter anderem hat der Vorstand, unter der Leitung von Präsident Nicolo Paganini, die Weichen für das Kompetenzzentrum Nachhaltigkeit (KONA) gestellt sowie die «Tourismus-Leitlinien 2021-2025» erarbeitet.

>> Zum Jahresbericht 2021