AZ-Interview: Nicolo Paganini verteidigt die Coronahilfen

STV-Präsident und CVP-Nationalrat Nicolo Paganini ist der Urheber der Härtefallregelung. Seinem Einzelantrag, welcher Unterstützung für «Unternehmen in der Wertschöpfungskette der Eventbranche, Schausteller, Dienstleister der Reisebranche sowie touristischer Betriebe» forderte, ist zu verdanken, dass der Bundesrat Härtefallhilfen in der Höhe von 1 Milliarde Franken gesprochen hat. In einem lesenswerten Interview mit der Aargauer Zeitung verteidigt Nicolo Paganini den Einsatz von Steuergeldern:

>> Zum Interview