Kostenloses E-Learning Angebot in der Corona-Zeit

Als Unterstützung für die Tourismusbranche in dieser herausfordernden Zeit bieten die Forschungsstelle Tourismus des CRED-T der Universität Bern und die IST, Höhere Fachschule für Tourismus in Zürich / Lausanne ein gemeinsam entwickeltes E-Learning Programm für Mitarbeitende aus dem Tourismus an. Das Programm besteht aus mehreren Themen-Modulen, welche je nach Interessen frei gewählt werden können.

Praxisnah – einfach – individuell
Nach diesem Credo ist das Programm systematisch aufgebaut und soll auf einfach verständliche Weise einen direkten Nutzen für die Teilnehmenden bringen. Die Themen basieren auf dem Buch «Grundkenntnisse Tourismus» von Monika Bandi Tanner und Hansruedi Müller und werden mit Praxisbeispielen sowie Aktualitäten aus dem grossen Fundus der IST vertieft. 

>> Weitere Informationen & Anmeldung