Tatort Bundeshaus | Vorschau Herbstsession 2019

Die Verhandlungen der Standortförderungsbotschaft werden in der Herbstsession in beiden Räten weitergeführt. Der Nationalrat wird sich ausserdem mit der Revision des Raumplanungsgesetzes, der Begrenzungsinitiative und den Aufgaben der Eidgenössische Natur- und Heimatschutzkommission befassen. Der Ständerat wird neben der Pa. Iv. Berberat, die eine Regelung für transparentes Lobbying fordert, auch die Pa. Iv. Altherr «Überhöhte Importpreise. Aufhebung des Beschaffungszwangs im Inland» und die Volksinitiative «Ja zum Verhüllungsverbot» behandeln. 

Den vollständigen Tatort können Sie gerne als Mitglied einsehen. > Mitglied werden